Big Fish Lil' Fish Kartenspiel Rezension und Regeln

Kenneth Moore 22-08-2023
Kenneth Moore
Wie man spielt

Wie man spielt

Einrichtung

Mischen Sie alle Karten und teilen Sie sie gleichmäßig aus. Die Spieler sollten ihre Karten nach Nummern sortieren. Jeder Spieler kann so viele seiner Karten auf der Hand halten, wie er möchte. Der Geber beginnt das Spiel, indem er eine seiner Karten in die Mitte des Tisches spielt, die den "Teich" bildet.

Das Spiel spielen

Sobald die erste Karte gespielt wurde, beginnt das Spiel. Alle Spieler spielen gleichzeitig Karten aus. Beim Ausspielen der Karten müssen die folgenden Regeln beachtet werden:

  1. Größere Fische (höhere Zahl) müssen auf kleinere Fische (niedrigere Zahl) gespielt werden.
  2. Fische der gleichen Farbe können nicht gegeneinander ausgespielt werden.

    Ein orangefarbener 20er Fisch wurde auf den blauen 14er Fisch gespielt. Dies ist erlaubt, da der 20er Fisch größer ist und eine andere Farbe hat als der Fisch, auf den er gespielt wurde.

  3. Kugelfisch-Karten können nur auf Karten der gleichen Farbe gespielt werden.

    Der grüne Kugelfisch wurde auf einem anderen grünen Fisch gespielt, was erlaubt ist, weil Kugelfische auf Fischen der gleichen Farbe gespielt werden müssen.

    Siehe auch: Wie man das Kartenspiel Guess Who? spielt (Regeln und Anleitung)
  4. Auf einen Kugelfisch kann kein Fisch gelegt werden. Wenn eine Kugelfischkarte gespielt wird, wird das Spiel unterbrochen. Der Spieler, der die Kugelfischkarte gespielt hat, darf eine Karte seiner Wahl spielen, um das Spiel fortzusetzen.

Ein Spieler, der gegen eine dieser Regeln verstößt, muss alle Karten aus dem Teich nehmen und auf die Hand nehmen. Der Spieler muss auch alle Karten aus dem Teich nehmen, wenn sie:

  • Versuchen Sie, eine Karte zurückzunehmen, die den Teich berührt hat.
  • Spiele eine Karte, die den Teich verfehlt oder auf den Teich geworfen wird.
  • Spielen Sie mehr als eine Karte auf einmal.

Wenn ein Spieler gezwungen ist, den Teich aufzuheben, darf er den Teich neu beginnen, indem er eine beliebige Karte ausspielt.

Wenn niemand in der Lage ist, eine Karte auszuspielen, wird der Teich eingefroren. Alle Karten im Teich werden gemischt und gleichmäßig an alle Spieler ausgeteilt. Der Geber spielt dann eine Karte aus, um den neuen Teich zu beginnen, und das Spiel wird fortgesetzt.

Das Spiel gewinnen

Der erste Spieler, der seine letzte Karte in den Teich spielt, gewinnt das Spiel.

Überprüfung

Geeky Hobbies hat sich in der Vergangenheit einige Speed Games angesehen, darunter Spiele wie Blink, Ratuki, Retro Loonacy, Set und andere. Obwohl sie alles andere als strategisch sind, spiele ich gerne ab und zu ein Speed Game, weil es einfach Spaß macht, seine Karten so schnell wie möglich loszuwerden. Die meisten dieser Spiele sind sich ziemlich ähnlich und unterscheiden sich nicht wirklich von den anderen SpielenAuch wenn Big Fish Lil' Fish nicht so gut ist wie einige andere Spiele dieses Genres, ist es dennoch ein unterhaltsames Kartenspiel mit hohem Tempo.

Obwohl Big Fish Lil' Fish so gut wie keine Strategie hat, hat mir das Spiel trotzdem Spaß gemacht. Das Spiel macht einfach nur Spaß. Im Grunde versucht jeder Spieler, seine Karten schneller auszuspielen als die anderen Spieler. Das Spiel spielt sich wie ein typisches Geschwindigkeitsspiel, bei dem man schnell sein muss, um gut zu sein. Einige Leute sind natürlich besser in dem Spiel als andere. Wenn du das Spiel nicht magstBig Fish Lil' Fish ist nichts für dich, denn es ist zwar nicht besonders tiefgründig und vor allem für Kinder und Familien gedacht, aber auch Erwachsene können mit dem Spiel ihren Spaß haben.

Die Altersempfehlung für Big Fish Lil' Fish liegt bei 6 Jahren und darüber. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob das Spiel für alle Sechsjährigen geeignet ist. Um das Spiel spielen zu können, muss man bis 48 zählen können. Jüngere Kinder mit guten Zählfähigkeiten sollten keine allzu großen Probleme haben, aber Kinder, die Schwierigkeiten haben, bis 48 zu zählen, könnten Schwierigkeiten haben. Vielleicht musst du mit einer Variante spielen, die weniger Karten verwendet. Big FishLil' Fish könnte ein gutes Hilfsmittel sein, um Kindern beim Zählen zu helfen. Die Regeln sind ziemlich einfach, aber es kann eine Weile dauern, bis jüngere Kinder den Dreh raus haben. Bevor man eine Karte ausspielt, muss man ein paar Dinge beachten, so dass Eltern jüngeren Kindern wahrscheinlich einen Vorteil geben oder nicht so hart spielen müssen, um jüngere Kinder im Spiel zu halten.

Big Fish Lil' Fish ist schnell gespielt. Wenn man nicht in Situationen gerät, in denen niemand Karten spielen kann, sollten die meisten Spiele in etwa fünf Minuten beendet sein. Das ist nicht überraschend, da Speed Games schnell sein sollen. Es ist wahrscheinlich am besten, wenn man mehrere Runden spielt, wobei derjenige gewinnt, der die meisten Runden gewonnen hat. Big Fish Lil' Fish macht für ein paar Spiele Spaß, aber es ist nicht dasIch würde ein paar Partien spielen und dann das Spiel für eine Weile weglegen, bevor ich es wieder spiele.

Das größte Problem bei Big Fish Lil' Fish ist, dass das Spiel sehr glücksabhängig ist. Wenn du schlechte Karten bekommst, wirst du das Spiel nicht gewinnen. Du willst viele Karten mit hohem Wert und Kugelfischkarten bekommen. Karten mit niedrigem Wert haben absolut keinen Nutzen im Spiel, wenn du also mit vielen Karten mit niedrigem Wert stecken bleibst, wirst du es sehr schwer haben zu gewinnen. Karten mit niedrigem Wert sind so wertlos, weil esWenn niemand den Stapel mit einer Karte mit niedrigem Wert beginnt, kann es sein, dass Sie die Karten nie ausspielen können. Wenn Sie viele Karten mit niedrigem Wert haben, müssen Sie sie sehr schnell ausspielen, weil Sie vielleicht nur ein oder zwei Gelegenheiten haben, sie auszuspielen. Sie können in eine Situation geraten, in der Sie nur noch eine Karte übrig haben, die aber so niedrig ist, dass Sie sie nie ausspielen können.in der Lage, die Karte zu spielen.

Im Grunde genommen besteht die einzige Strategie im gesamten Spiel darin, dass man versucht, seine Karten mit niedrigem Wert so schnell wie möglich loszuwerden. Man kann zwar die anderen Spieler ärgern, indem man eine Karte ausspielt, die viel höher ist als die aktuelle Karte, aber man verhindert damit, dass man seine Karten mit niedrigem Wert jemals loswerden kann. Man sollte seine Karten vom niedrigsten zum höchsten Wert sortieren und versuchen, immer zu spielenWenn Sie das Spiel so spielen, wird der schnellste Spieler, der etwas Glück hat, wahrscheinlich das Spiel gewinnen.

Aus diesem Grund sind die Kugelfisch-Karten die wertvollsten Karten im Spiel. Kugelfisch-Karten sind ziemlich einfach auszuspielen, da sie nur mit einer Farbe übereinstimmen müssen, um ausgespielt zu werden. Noch wichtiger ist jedoch, dass sie es dem Spieler ermöglichen, den Spielfluss zu kontrollieren. Wenn ein Spieler einen Kugelfisch ausspielt, kann er das Spiel anhalten und mit einer beliebigen Karte aus seiner Hand neu beginnen. Dies wird wahrscheinlich seineDie Karte mit dem niedrigsten Wert, denn wann immer du die Möglichkeit hast, eine deiner Karten mit niedrigem Wert loszuwerden, nimmst du sie. Viele Kugelfischkarten zu haben, gibt einem Spieler einen ziemlich großen Vorteil im Spiel.

Siehe auch: Funko Pop! Rocks Veröffentlichungen: Die komplette Liste

Die Möglichkeit, das Spiel mit einer beliebigen Karte neu zu beginnen, verschafft dem Spieler auch den Vorteil, dass er weiß, welche Karte als Nächstes gespielt wird. Dies ist ein großer Vorteil im Spiel, denn wenn der Spieler weiß, welche Karte als Nächstes gespielt wird, kann er seinen nächsten Spielzug vorbereiten. Der Spieler, der die letzte Karte gespielt hat, kann möglicherweise eine zweite oder sogar eine dritte Karte spielen, bevor die anderen Spieler die Möglichkeit haben, eine Karte zu spielen. SpielenKartenläufe sind im Spiel sehr verbreitet, da der Spieler, der die letzte Karte gespielt hat, sofort weiß, welche Karte er als nächstes spielen kann, während die anderen Spieler die zuletzt gespielte Karte erst verarbeiten müssen, bevor sie eine Karte spielen können.

Big Fish Lil' Fish kann mit 2-6 Spielern gespielt werden. Ich persönlich würde mindestens vier Spieler empfehlen, aber sechs Spieler können das Spiel etwas chaotisch machen. Der Grund, warum ich mindestens vier Spieler empfehle, ist, dass die Spieler sonst viel zu viele Karten auf der Hand haben, um das Spiel zu beginnen. Bei drei Spielern ist es unmöglich, alle Karten gleichzeitig zu sehen. Das Sortieren der Karten nach Nummern hilft, aberist es immer noch schwierig, sich durch die ganze Hand zu navigieren und sich dabei auf die Karten der anderen Spieler zu konzentrieren. Wenn die Spieler einige ihrer Karten loswerden, werden die Hände überschaubarer. Diese Art von Geschwindigkeitsspielen spielt sich jedoch besser mit mehr Leuten, also würde ich empfehlen, mit vier oder fünf Spielern zu spielen.

Von den Komponenten her ist das Spiel so ziemlich das, was man von einem Kartenspiel erwarten würde. Das Kartenmaterial ist ziemlich typisch. Nach längerem Spielen werden sie jedoch Abnutzungserscheinungen zeigen, da bei dieser Art von Geschwindigkeitsspielen die Karten immer Knicke und Dellen bekommen, wenn zwei Spieler versuchen, eine Karte gleichzeitig zu spielen. Das Artwork ist ziemlich gut und die Karten sind gut gestaltet, da die größeren Fischeauf den Karten größer dargestellt und alle zeigen die Zahlen in denselben Ecken, so dass man leicht vergleichen kann, welcher Fisch größer ist.

Endgültiges Urteil

Big Fish Lil' Fish ist ein solides Spiel. Es hebt sich nicht wirklich von anderen Speed-Kartenspielen ab, aber man kann trotzdem Spaß mit dem Spiel haben. Es ist wahrscheinlich besser für Familien geeignet, aber auch Erwachsene, die Speed-Spiele mögen, können mit dem Spiel Spaß haben. Das Spiel ist meist nur geistloser Spaß, da es so gut wie keine Strategie im Spiel gibt. Das Glück der Auslosung kommt ein wenig zu oft ins Spiel, danun ja.

Wenn du keine schnellen Kartenspiele magst, ist Big Fish Lil' Fish nichts für dich. Wenn du aber schnelle Kartenspiele magst, denke ich, dass du mit dem Spiel Spaß haben kannst. Wenn du ein gutes Angebot für das Spiel bekommst, denke ich, dass es sich lohnt, es zu kaufen.

Wenn Sie daran interessiert sind, Big Fish Lil' Fish zu kaufen, können Sie es auf Amazon erwerben. Big Fish Lil' Fish, Big Fish Lil' Fish Shark Shooter

Kenneth Moore

Kenneth Moore ist ein leidenschaftlicher Blogger mit einer tiefen Liebe für alles, was mit Spielen und Unterhaltung zu tun hat. Mit einem Bachelor-Abschluss in Bildender Kunst hat Kenneth jahrelang seine kreative Seite erforscht und sich mit allem beschäftigt, von der Malerei bis zum Kunsthandwerk. Seine wahre Leidenschaft war jedoch schon immer das Spielen. Von den neuesten Videospielen bis hin zu klassischen Brettspielen lernt Kenneth gerne alles über alle Arten von Spielen. Er hat seinen Blog erstellt, um sein Wissen zu teilen und anderen Enthusiasten und Gelegenheitsspielern aufschlussreiche Rezensionen zu geben. Wenn er nicht gerade spielt oder darüber schreibt, ist Kenneth in seinem Kunstatelier zu finden, wo er gerne Medien mischt und mit neuen Techniken experimentiert. Er ist außerdem ein begeisterter Reisender und erkundet bei jeder sich bietenden Gelegenheit neue Reiseziele.